Umweltbewusstsein funktioniert.
Vom regionalen Einkauf bis zur
recycelbaren Verpackung.

Für die Bäckerei Wolf ist möglichst umweltgerechtes Handeln eine permanente Aufgabe, die in vielen Details eine Rolle spielt. Das beginnt mit den regionalen Zutaten von qualitätsbewussten mittelständischen Lieferanten, geht weiter etwa mit der energetischen Optimierung unserer Backprozesse und endet mit Mehrweggläsern für unsere Schüttelsalate und umweltfreundlichen Salatverpackungen. Bereits 2010 haben wir für unsere Bemühungen um Nachhaltigkeit den Augsburger Zukunftspreis erhalten. Jetzt sind wir noch sehr viel weiter, auch dank unserer Kunden, die gerne umweltfreundliche Ideen annehmen.

wolfgemacht-umweltbewusst-salat

Pfandglas und Zuckerrohrschale – das mag der salat.

Das „Salatthema“ ist ein gutes Beispiel dafür, wie sehr uns die Verpackungsfrage permanent beschäftigt. Gerade bei Essen und Trinken to go sind die Anforderungen hoch: Die Verpackung muss möglichst sauber zu befüllen, leicht transportierbar und einfach zu öffnen sein. Frische und der natürliche Geschmack des Inhalts müssen trotzdem geschützt bleiben. Und nach dem Genuss soll die Verpackung natürlich wenig Müll verursachen. Dafür gibt es immer wieder neue Ideen. Zum Glück, denn so haben wir für unsere Salate nun umweltfreundliche Schalen aus Bagasse* Bagasse ist ein natürliches Nebenprodukt der Zuckergewinnung aus Zuckerrohr. Es ist sehr stabil, leicht biegsam, fettdicht und vollständig biologisch abbaubar und kompostierbar. gefunden und die Schüttelsalate lassen sich per­fekt auch im Pfandglas genießen.

wolfgemacht-umweltbewusst-pfandschale

Schöne tasche, schöne umwelt.

Wir freuen uns über jeden Kunden, der eine eigene Tasche mitbringt, weil so auch Papiertragetüten überflüssig werden. Manche Kunden verwenden auch diese mehrmals – das freut die Natur!

Unsere Wolf Stofftaschen sind seit jeher eine prima Alternative – und die neue im Augsburg-Style ist ein echtes Lieblingsstück. Für nur einen Euro in jeder Filiale und ab 10 Euro Einkaufswert sogar geschenkt!

wolfgemacht-umweltbewusst-stofftasche

Retouren? Weitergeben!

Unsere übrig gebliebene Ware geben wir an soziale Einrichtungen wie die Augsburger Tafel oder den SKM weiter, Weißgebäcke können außerdem als Knödelbrot weiterverwendet werden. Ein Teil der Retouren wird zu Tierfutter. Was nicht mehr zum Verzehr geeignet ist, kommt in eine Biogasanlage.

wolfgemacht-umweltbewusst-retouren

Kaffee bechern mit gutem Gewissen.

Umweltfreundlich genießen Sie unsere Kaffeespezialitäten am besten in den wiederbefüllbaren Wolf Bamboo-Cups. Das sind stabile Bambusbecher im Augsburg-Style. Beim Kauf des Wolf Bamboo-Cups belohnen wir Sie für Ihr Engagement mit einer kostenlosen „Erstbefüllung“.

Außerdem unterstützen wir „Recup“, das gemeinschaftliche Bechersystem der Stadt Augsburg. Die Recup-Pfandbecher können Sie in vielen Augsburger Geschäften füllen lassen und wieder abgeben.

Und noch eine gute Sache: Bei beiden Bechersystemen beteiligen wir uns mit 10 Cent Mehrweg-Rabatt bei jeder weiteren Befüllung!

Was natürlich auch geht: bringen Sie einfach nach dem Motto „Bring your own cup!“ ihren eigenen Lieblings-Kaffeebecher mit. So einfach haben Sie den Umweltschutz selbst in der Hand!

wolfgemacht-umweltbewusst-bring-your-own-cup